⌚️Luxusuhren als Geldanlage ➡️ Ein rentabler Sachwert❓👇👇👇

💰Das Geld auf dem Giro- oder Festgeldkonto keine Zinsen bringt ist klar.

Daher investieren viele von uns ihr Geld in Aktien und ETFs. Doch nicht nur Anteile von Firmen stellen einen Sachwert dar.

🥃Es gibt weitere Sachwerte. U.a. hatten wir bereits Whiskey als Geldanlage vorgestellt.
Luxusuhren sind eine weitere Möglichkeit.

Die auf 8 Milliarden $ geschätzte Marke Rolex erhöht z.B. ihre Preise alle 2-3 Jahre um 5-10%.

💸Um hier auch Gewinne erzielen zu können liegt die Kunst darin im Einkauf nicht zuviel zu bezahlen bzw. ersteinmal eine Uhr zu erhalten.

Bei den offiziellen Fachhändlern musst du dich auf lange Wartezeiten gefasst machen oder ein guter Kunde sein.

💹 Auf dem Graumarkt werden die Uhren bereits für 50-100% über den Listenpreis gehandelt.

Wichtige Kriterien für den Kauf:

➡️ auf etablierte Marken setzen
➡️ Kauf von Privatpersonen ggf. ertragreich
➡️ Fokus auf limitierte Editionen
➡️ auch international nach Uhren suchen
➡️ Papiere, Kaufquittungen, Orginalverpackungen behalten, einfordern
➡️ einwandfreier Zustand der Uhr

Wie sind deine Erfahrungen mit Luxusuhren als Geldanlage?

Wäre das eine Option für dich❓

Schreib es in die Kommentare. ✍🏼

—————————————-
❤️ Gefallen dir unsere Beiträge?
➡️ dann hinterlasse ein Abo & teile die interessanten Beiträgen mit deinen Freunden 😊

Sparplan
DKB-Cash: Das kostenlose Internet-Konto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Danke fürs abonnieren

Bitte check doch noch deine Emails und bestätige die Anmeldung.