🤔 Wir haben uns gefragt was dahinter steckt. 👇👇👇

💸 Hinter der Masche mit der dir vermutlich schon diverse Male vor Youtube-Videos versprochen wurde, wie schnell und einfach du im Internet tausende Euro verdienen kannst.

Als Beispiel nennen wir hier konkret Coach Said S. – weil dessen Werbung uns am meisten genervt hat.

🖥 Sie erscheint vor allem bei youtube egal vor welchem Video. Auch wenn euch der Name nichts sagt, ich bin sicher ihr kennt ihn.

Selfie Kamera, im Hintergrund ein schicker Sportwagen oder eine Luxus Villa und dann erzählt er euch, wieviel Geld er verdient hat. Tausende Euro am Tag. Die Spots variieren, aber der Inhalt ist genau so wie die Landing Pages auf denen ihr landet immer ähnlich.

👀 Schaut man sich im Internet um, findet man bereits diverse Bewertungen über unseren Guru. Jedoch lesen sich die Texte der vermeintlich seriösen Seiten immer ähnlich und kommen zu einem positiven Fazit – natürlich eingebettet in einen Affiliate Link der eben wieder zu einer Landing Page führt auf der euch Herr S. erzählen kann, wieviel Geld er bereits verdient hat.

Letztendlich verkauft er lediglich ein Coaching für eine dreistellige Summe indem er dir indirekt erklärt, wie er dich selbst dazu gebracht hat das Coaching zu kaufen.

🙈 Du bekommst dann wiederum eine Provision wenn du andere Leute dazu bringst ebenfalls das Coaching zu kaufen. Er instrumentalisiert dich also zu einem „Affiliate-Zuarbeiter“.

Damit wirst du vom Opfer zum Täter und sollst Schritt für Schritt das nachbauen auf was zu selbst hereingefallen bist.
Diese ganzen Werbungen die ihr immer von den Youtube-Videos seht, werden also gar nicht alle von dem „Coach“ selbst erstellt, sondern größtenteils eben von diesen ausgebildeten Affiliate-Zuarbeitern, die vor euch auf das System hereingefallen sind.

❌ Rechtlich immer im Graubereich, damit es nicht direkt als illegales Schneeballsystem deklariert werden kann.

—————————————-
❤️ Gefallen dir unsere Beiträge?
➡️ dann hinterlasse dein Abo & teile die interessanten Beiträgen mit deinen Freunden 😊

Sparplan
DKB-Cash: Das kostenlose Internet-Konto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Danke fürs abonnieren

Bitte check doch noch deine Emails und bestätige die Anmeldung.