Was sind zyklische Werte/Unternehmen❓👇👇

Zykliker sind Unternehmen die besonders von der Konjunktur abhängig sind. Je teurer die Güter die die Branche verkauft, umso höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um zyklische Werte handelt.

🚧 Der Grund ist, dass diese teuren „Luxusgüter“ oft nicht unbedingt notwendig sind und daher in finanziell schlechteren Zeiten die Nachfrage besonders stark sinkt.

Bei guter Konjunktur profitieren diese Werte aber besonders von starker Kauflust.

🏭Unter Konjunktur versteht man die gesamtwirtschaftliche Lage. Sie geht nicht geradlinig nach oben oder unten sondern unterliegt oft Schwankungen.

Werte die darauf besonders stark reagieren und somit als Zykliker gelten kommen z.b. aus folgenden Branchen:

▫️Auto 🚙
▫️Kreuzfahrt 🚢
▫️Tourisitik✈
▫️Bauwesen🏗
▫️Banken🏦
▫️Immobiliengesellschaften (REITS)🏘

Im Gegensatz zu zyklische Branchen (oft defensiv oder antizyklisch genannt) stehen Branchen die für das alltägliche Leben benötigt werden.

Dazu zählen beispielsweise Unternehmen aus der:

▫️Lebensmittelbranche 🧀
▫️Energieversorgung⚡️
▫️Telekommunikation 📱

Die Metro AG aus der letzten Aktienanalyse wäre zum Beispiel ein defensiver nicht-zyklischer Wert.

⚠️ Wie Du am besten in zyklische Werte investiert, werden wir demnächst in einem separaten Strategie Beitrag darstellen.✅

⁉️ Hast du zyklische Unternehmen in deinem Portfolio oder sind dir antizyklische Aktien lieber❓

—————————————-
❤️ Gefallen dir unsere Beiträge?
➡️ dann hinterlasse dein Abo & teile die interessanten Beiträgen mit deinen Freunden 😊
—————————————-
❌ keine Anlageempfehlung / keine Handelsempfehlung / keine Haftung

Sparplan
DKB-Cash: Das kostenlose Internet-Konto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Danke fürs abonnieren

Bitte check doch noch deine Emails und bestätige die Anmeldung.