BASF – Ein Chemieriese auf dem Weg zu alter Stärke❗️

Die Corona-Pandemie hat gerade bei konjunkturzyklischen Unternehmen große negative Auswirkungen. Unter diese Art von Unternehmen fällt die Aktiengesellschaft „Badische Anilin und Soda Fabrik“.

Ihren Hauptsitz hat der Chemie-Riese nach wie vor in Ludwigshafen, jedoch ist das Unternehmen mittlerweile weltweit vertreten. Weit über 100.000 Mitarbeiter beschäftigt die BASF in fast 100 Ländern rund um den Globus.

🌍

Vor allem das Geschäft mit der Automobilindustrie machen BASF zu schaffen. Dies wird sich vor allem im 2. Quartal zeigen.

Im 1. Quartal spiegelte sich die Krise noch nicht so stark wider. Die Erlöse steigen um 7%, jedoch sanken die Marge & dementsprechend auch das Betriebsergebnis um 6%.

Die Schließung der Autowerke ab März, mit den Folgen für die Zulieferer, wird im 2. Quartal deutlich den Umsatz und Gewinn einbrechen lassen.

🚙

Jedoch zeigen sich die positiven Zukunftsaussichten ab dem 3. Quartal auch im Handeln des Management, welches an der Dividende von 3,30€ festhalten will.

💸

Zudem ist der Konzern gut finanziert und hat sein Anleihenpotential bei Weitem noch nicht ausgenutzt.

👍

CashCocktail Fazit ✍🏼:

➡️ volatile Erträge sind nichts neues bei BASF, ein antizyklischen Einstieg bei einem zyklischen Unternehmen könnte sich auszahlen

📈

➡️ BASF ist solide finanziert; Eigenkapitalquote 47 %

➡️ für langfristig ausgerichtete Anleger ist die Aktie attraktiv bewertet

➡️ Dividendenrendite von 6,22%, Ex Dividend Day 18.06.20, um die Dividende zu erhalten muss die Aktie spätestens am Morgen vor der Hauptversammlung erworben werden

➡️ Fun Fact: von BASF stammt die weltweit beliebteste Farbe: die synthetische Herstellung des Indigo Blau, der klassische Farbton der Jeans

👖

➡️ wir entscheiden uns BASF -nicht nur aufgrund der Jeansfarbe- in unser Musterdepot aufzunehmen & an der Ausschüttung morgen zu partizipieren ✅

—————————————-

❤

️ Lass ein Like & Kommentar da ✅

📌

Abonniere @CashCocktail ✅

❌ keine Anlageempfehlung / keine Handelsempfehlung / keine Haftung

Sparplan
DKB-Cash: Das kostenlose Internet-Konto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Danke fürs abonnieren

Bitte check doch noch deine Emails und bestätige die Anmeldung.