Jeden Monat Dividende erhalten – Wie und warum❓👇👇👇

Bei der Umsetzung, um in den Genuss einer monatlichen – und als langfristiges Ziel – einer täglichen Dividende zu kommen, muss man über den deutschen Tellerrand hinaus schauen.

Deutsche Unternehmen schütten grundsätzlich nur einmal im Jahr die komplette Dividende aus. 🇩🇪

Im amerikanischen, teilweise auch im europäischen Ausland, ist die Dividendenpolitik meist in der Form gestaltet, dass vierteljährlich (also alle drei Monate) ausgeschüttet wird.

Im o.g. Beispiel siehst Du die monatliche Dividende umgesetzt anhand der drei Unternehmen Cisco Systems, 3M und PepsiCo.

📞
✏

️🥤

Hat man diese drei Unternehmen in seinem Depot erhält man jeden Monat eine Gewinnbeteiligung.

Dies hat mehrere Vorteile:

👉

🏼 Zum einen ergibt sich ein psychologischer Effekt, der motivierend wirkt. Du erhältst für dein investiertes Kapital direkt etwas zurück.

💸
👉

🏼 Dieses Geld kannst Du dann bestenfalls erneut investieren, bist aber frei in der Wahl. Du kannst es aber auch verkonsumieren.

😎
👉

🏼 Zum anderen nutzt Du so effektiv Deinen Sparerfreibetrag iHv 801€ aus.

👉

🏼 Beachten muss man nur die Quellensteuer, die auf viele ausländische Dividenden anfällt. Möchtest Du diese zurück erhalten entstehen Gebühren je nach Broker. 🥶

👉

🏼 Die Gebühren stehen oft nicht im Verhältnis zur gezahlten Quellensteuer.

CashCocktail Fazit ✍🏼:

➡️ unsere Motivation ist es ein persönliches Depot aufzubauen mit einem täglichen Dividendeneingang

➡️ Dividenden werden reinvestiert, aber selbstbestimmt in Werte die aktuell ein gutes Chancen/Risiko Verhältnis haben, das muss nicht immer die ausschüttende Firma sein

➡️ auch die Dividende für den Konsum zu nutzen kann sich positiv auf das emotionale Verhältnis zum Depot auswirken

➡️ wir können auch den thesaurierenden Ansatz nachvollziehen, jedoch liegt unser Fokus darauf ein passives Einkommen mit Dividenden aufzubauen

Lieber Dividenden oder Wachstumswerte

❓

—————————————-

❤

️ Lass ein Like und Kommentar da ✅

📌

Abonniere @CashCocktail ✅l

❌ keine Anlageempfehlung / keine Handelsempfehlung / keine Haftung / unbezahlte Werbung da Markennennung

Sparplan
DKB-Cash: Das kostenlose Internet-Konto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Danke fürs abonnieren

Bitte check doch noch deine Emails und bestätige die Anmeldung.