Strategie für die Depot-Zusammenstellung

Wie mit der Encavis AG und dem Vergleich zwischen Mastercard, Visa und Wirecard werden hier auch weiterhin regelmäßig Vorstellungen von interessanten Aktien erscheinen, die wir gerade jetzt in der Krise zu Schnäppchenkursen einsammeln.

Vorab bleibt zu sagen, dass es bei Einzelaktien sehr entscheidend ist sich im Vorfeld eine Strategie zu Recht zu legen.

Eine Strategie könnte z.B. sein nur Unternehmen mit einer soliden Eigenkapitalquote (>30%) zu erwerben. Darüber hinaus sollten sie ihre Dividenden aus dem freien Cashflow (der regelmäßige Geldfluss des Unternehmens) bezahlen können.

Bei Dividenden kann man sich noch im speziellen ansehen, ob das Unternehmen auch in damaligen Krisen (2000,2008 und Folgejahre, bzw. jetzt in der Corona Krise) die Dividende ausgezahlt hat oder auszahlt.

Sollten hier Kürzungen bzw. Streichungen der Dividenden stattgefunden haben, ergibt das eine Abwertung in der Überlegung das Unternehmen in sein Portfolio aufzunehmen.

Darüber hinaus ist bei der Portfoliozusammenstellung auch immer drauf zu achten „Klumpenrisiken“ zu vermeiden. Das heißt, versuche möglichst viele Branchen (Industrie, Konsum, Unterhaltung, Immobilien, Pharmaindustrie etc.) abzudecken und das möglichst noch verteilt auf verschiedene Länder (persönlich mögen wir eine Übergewichtung amerikanischer Aktien und eine Untergewichtung von DAX Unternehmen).

Jetzt ist es noch sinnvoll die Einstiegs-Positionsgröße eines Unternehmens auf 2-5% deines Portfolios zu halten.

Sollte dann trotz aller Strategie ein Unternehmen insolvent gehen, macht sich das in deinem Aktiendepot auch nur zu 2-5% bemerkbar und du kannst den Verlust durch Steigerung bei anderen Unternehmen ausgleichen.

Wie sieht deine Portfoliostrategie aus? Hast Du Wünsche für weitere Aktienanalysen?

Schreib es in die Kommentare.

Achtung: Dies ist keine Anlgaeempfehlung und wir übernehmen keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit aller dargestellten Informationen. Es stellt zudem keine Handlungsempfehlung dar. Eine HAftung für Vermögenswerte ist ausgeschlossen.

Sparplan
DKB-Cash: Das kostenlose Internet-Konto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Danke fürs abonnieren

Bitte check doch noch deine Emails und bestätige die Anmeldung.